25'000$ tournament in Chiasso/25'000$ Turnier in Chiasso

Last weekend I played the 25'000$ tournament in Chiasso, Switzerland. I played my first match on Saturday. My first opponent was U-18 Swiss Champion winner from this winter Susan Bandecchi (WTA 1076), I beat her 6:4-2:6-6:4 in a very close match in which Susan made 3 more points than me. The next day I played against the Australian player Isabelle Wallace (WTA 634), and lost 6:0-6:1. During the match there was a lot of wind up to 80 KMH, I had a lot of chances during the match but couldn't convert them. Overall I was pretty satisfied with my matches. On tuesday I was able to play doubles with Simona Waltert. We lost 5:7 3:6 in a very close match in which we had a lot of chances to win the first set. Because we were in the main draw we already had a point, so I will now get a WTA doubles ranking. 

Am vergangenen Wochenende spielte ich das  25'000 $ Turnier in Chiasso, Schweiz. Ich durfte in der Qualifikation starten und spielte mein erstes Match am Samstag. Meine erste Gegnerinn war die U-18 Schweizer Meisterin Susan Bandecchi (WTA 1076), ich gewann gegen sie mit 6:4-2:6-6:4, das Spiel war bis zum Ende sehr eng, Susan hatte am Ende 3 Punkte mehr auf dem Konto. Am nächsten Tag spielte ich gegen die Australische Spielerin Isabelle Wallace (WTA 634), und verlor 6:0-6:1. Während des Spiels wehte ein starker Wind von bis zu 80 KMH. Ich hatte während des Spiels viele Chancen, konnten sie aber nicht nutzen. Insgesamt war ich sehr zufrieden mit meinen Spielen. Am Dienstag spielte ich zusammen mit Simona Waltert Doppel. Wir verloren 5:7-3:6 in einem sehr engen Spiel, in dem wir viele Chancen hatten, den ersten Satz zu gewinnen. Weil wir in der Hauptrunde waren, hatten wir schon einen Punkt, also werde ich jetzt ein WTA Doppel-Ranking erhalten.