ITF U18 Grade 2 Cairo/ITF U18 Grade 2 Kairo

I started in the main draw and started playing my first two matches against Egyptian girls. Ahlam Shawkat (ITF U18 nr. 675) and Laila Elnimr  (ITF U18 nr. 203). The I was able to win a big match against the nr. 1 seeded Berfu Cengiz (ITF U18 nr. 104 WTA nr. 625) in 3 very tough sets 7:5 3:6 6:3. Not being able to play my best in the fourth match I lost against the defensive player from Egypt Lamis Alhussein Abdel Aziz (ITF U18 nr. 114) 2:6 5:7. This tournament was a great experience especially because of the uneven clay courts, and the very hot weather. This win at such a good tournament will get me ranked 219 in the ITF Juniors. 

Dank meiner guten Klassierung (ITF U18 Nr. 272) im Hauptfeld gestartet besiegte ich in den ersten zwei Runden zwei Ägypterinnen, Ahlam Shawkat (ITF U18 Nr. 675) und Laila Elnimr  (ITF U18 Nr. 203). Danach gelang mir der grosse Coup gegen die als Nr. 1 im Tableau gesetzte Berfu Cengiz (ITF U18 Nr. 104 WTA Nr. 625) in drei hartumkämpften Sätzen 7:5 3:6 6:3 erfolgreich zu sein. Nicht mehr im Vollbesitz meiner physischen und psychischen Kräfte erwies sich am folgenden Tag die defensiv und mental sehr solid agierende Ägypterin Lamis Alhussein Abdel Aziz (ITF U18 Nr. 114) als zu stark und ich verlor 26 57. Eine wertvolle Erfahrung war diese Turnierteilnahme allemal auch wegen der sehr holprigen Spielfelder, der grossen Hitze und dem böig und heftig wehenden Wüstenwind. Das grösste Problem für Vater und Coach Papi war neben dem Aufwärmtraining das absolute Fehlen von Bier-Getränken. Dieser Erfolg an einem hochbesetzten Turnier wird mich in der Weltrangliste der Juniorinnen weiter nach vorne bringen (Rang 219)und mir helfen mein Ziel zu erreichen, 2016 für das Hauptfeld der Junioren Grand-Slamturniere qualifiziert zu sein.

Leonie in Cairo 2015

Leonie in Cairo 2015

Leonie back at home with her lovely dog "Miley"

Leonie back at home with her lovely dog "Miley"